Philips SpeechMike LFH3200 Serie

Kabelgebundenes USB-Diktiermikrofon
Lieferfrist: 3 bis 5 Werktage
Hersteller: Philips
*
296,31 €
Preisangabe inklusive MwSt., kostenloser Versand ab 150,00 €

Produktiver stationär diktieren: Mit dem SpeechMike LFH 3200/3300

Das SpeechMike USB-Mikrofon LFH 3200/3300 ist die neue Messlatte im stationären Diktieren. In diesem Gerät treffen die optimierten Funktionen zur Spracherkennung auf eine hochwertige Klangwiedergabe für die Transkription. Die speziell entwickelte antimikrobielle Oberfläche sorgt für einen hygienischen Einsatz des Geräts in jeder Arbeitsumgebung. Und dank seiner unter Gesichtspunkten der Ergonomie entwickelten Form ist das SpeechMike besonders praktisch und angenehm in der täglichen Handhabung.

 

Entwickelt für die Spracherkennung: Das Mikrofon mit integrierter Rauschunterdrückung

Das Philips SpeechMike wurde gezielt für die Anforderungen der Spracherkennung entwickelt. Das Mikrofon hat daher einen besonderen Fokus auf die Unterdrückung störender Nebengeräusche, die die Aufnahmequalität beeinträchtigen könnten. Zusätzlich zu dieser integrierten Rauschunterdrückung kann über die eingebaute Headsetbuchse ein Freisprechheadset angeschlossen werden. Die so vorhandene doppelte Rauschunterdrückung sorgt auch in lauten Arbeitsumgebungen für eine klar verständliche Diktataufnahme.

Gebaut für glasklaren Klang: Direkt im SpeechMike integrierte Soundkarte und Lautsprecher

Neben der qualitativ hochwertigen Aufnahme Ihrer Diktate bietet Ihnen das SpeechMike LFH 3200/3300 die Möglichkeit zu einer klangstarken Audiowiedergabe für eine leichtere Transkription. Möglich machen dies der hochwertige Frontlautsprecher und die leistungsstarke, integrierte Soundkarte.

Handhabung auf Daumendruck: Ergonomische und leichtgängige Daumenbedienung

Ergonomische Bedienung, die von Nutzern mitentwickelt wurde: Das SpeechMike verfügt über drei ergonomisch optimierte Zonen mit denen Sie das Mikrofon perfekt im Griff haben. Dabei ist die einzelne Diktierzone so ergonomisch gestaltet, dass das Mikrofon mit nur einer kleinen Daumenbewegung betätigt werden kann. Alle zentralen Diktierfunktionen sind dazu leicht erreichbar in der Mitte des Geräts angeordnet. Seltener benötigte Funktionen werden über Tasten abgedeckt, die leicht bedienbar ober- bzw. unterhalb der Mitte angeordnet sind. Der integrierte Trackball sorgt dank seinem Lasersensor für eine präzise Cursorsteuerung. Abgerundet wird die effiziente Bedienung durch die eingebaute Bestätigungstaste. Mit ihr lassen sich sowohl viele PC-Funktionen als auch die Lautstärke der Wiedergabe angenehm einfach steuern.

Hygienisches Arbeitsgerät: Die antimikrobielle Oberfläche für einen unbedenklichen Einsatz

Im Klinikumfeld sowie bei Kunden- und Mandantenumgang unerlässlich: Hygienisch unbedenkliche Arbeitsmittel. Aus diesem Grund wurde das SpeechMike mit einer antimikrobiellen Oberfläche versehen. Denn das Gehäuse des Mikrofons besteht aus einem dafür entwickelten Spezialkunststoffgemisch, der Mikroorganismen erfolgreich an der Vermehrung hindert. So arbeiten Sie immer effizient und hygienisch.

Passgenaue Unterstützung: Das Zusammenspiel mit Dragon NaturallySpeaking

Die Verwendung von der Spracherkennungssoftware Dragon NaturallySpeaking wurde bei der Entwicklung des SpeechMike direkt mitgedacht. Das USB-Mikrofon verfügt über bereits vorkonfigurierte Tasten zur Steuerung der erstklassigen Spracherkennungslösung aus dem Hause Nuance.

Kompatibel mit Bewährtem: Das SpeechMike in vorhandene Workflow-Systeme integrieren

Bauen Sie auf Ihre vertrauten Arbeitslösungen auf: Das Philips SpeechMike lässt sich über das inbegriffene Softwareentwicklungspaket (Software Development Kit, SDK) durch Entwickler einbinden. Mit geringem Aufwand können Schnittstellen zu Ihren bestehenden Diktier- bzw. Informationslösungen programmiert werden. So können Sie die bestehenden Sprach-, Office- und Geschäftsanwendungen spielend leicht auch in Kombination mit dem SpeechMike verwenden.

Produktiver stationär diktieren: Mit dem SpeechMike LFH 3200/3300

Das SpeechMike USB-Mikrofon LFH 3200/3300 ist die neue Messlatte im stationären Diktieren. In diesem Gerät treffen die optimierten Funktionen zur Spracherkennung auf eine hochwertige Klangwiedergabe für die Transkription. Die speziell entwickelte antimikrobielle Oberfläche sorgt für einen hygienischen Einsatz des Geräts in jeder Arbeitsumgebung. Und dank seiner unter Gesichtspunkten der Ergonomie entwickelten Form ist das SpeechMike besonders praktisch und angenehm in der täglichen Handhabung.

 

Entwickelt für die Spracherkennung: Das Mikrofon mit integrierter Rauschunterdrückung

Das Philips SpeechMike wurde gezielt für die Anforderungen der Spracherkennung entwickelt. Das Mikrofon hat daher einen besonderen Fokus auf die Unterdrückung störender Nebengeräusche, die die Aufnahmequalität beeinträchtigen könnten. Zusätzlich zu dieser integrierten Rauschunterdrückung kann über die eingebaute Headsetbuchse ein Freisprechheadset angeschlossen werden. Die so vorhandene doppelte Rauschunterdrückung sorgt auch in lauten Arbeitsumgebungen für eine klar verständliche Diktataufnahme.

Gebaut für glasklaren Klang: Direkt im SpeechMike integrierte Soundkarte und Lautsprecher

Neben der qualitativ hochwertigen Aufnahme Ihrer Diktate bietet Ihnen das SpeechMike LFH 3200/3300 die Möglichkeit zu einer klangstarken Audiowiedergabe für eine leichtere Transkription. Möglich machen dies der hochwertige Frontlautsprecher und die leistungsstarke, integrierte Soundkarte.

Handhabung auf Daumendruck: Ergonomische und leichtgängige Daumenbedienung

Ergonomische Bedienung, die von Nutzern mitentwickelt wurde: Das SpeechMike verfügt über drei ergonomisch optimierte Zonen mit denen Sie das Mikrofon perfekt im Griff haben. Dabei ist die einzelne Diktierzone so ergonomisch gestaltet, dass das Mikrofon mit nur einer kleinen Daumenbewegung betätigt werden kann. Alle zentralen Diktierfunktionen sind dazu leicht erreichbar in der Mitte des Geräts angeordnet. Seltener benötigte Funktionen werden über Tasten abgedeckt, die leicht bedienbar ober- bzw. unterhalb der Mitte angeordnet sind. Der integrierte Trackball sorgt dank seinem Lasersensor für eine präzise Cursorsteuerung. Abgerundet wird die effiziente Bedienung durch die eingebaute Bestätigungstaste. Mit ihr lassen sich sowohl viele PC-Funktionen als auch die Lautstärke der Wiedergabe angenehm einfach steuern.

Hygienisches Arbeitsgerät: Die antimikrobielle Oberfläche für einen unbedenklichen Einsatz

Im Klinikumfeld sowie bei Kunden- und Mandantenumgang unerlässlich: Hygienisch unbedenkliche Arbeitsmittel. Aus diesem Grund wurde das SpeechMike mit einer antimikrobiellen Oberfläche versehen. Denn das Gehäuse des Mikrofons besteht aus einem dafür entwickelten Spezialkunststoffgemisch, der Mikroorganismen erfolgreich an der Vermehrung hindert. So arbeiten Sie immer effizient und hygienisch.

Passgenaue Unterstützung: Das Zusammenspiel mit Dragon NaturallySpeaking

Die Verwendung von der Spracherkennungssoftware Dragon NaturallySpeaking wurde bei der Entwicklung des SpeechMike direkt mitgedacht. Das USB-Mikrofon verfügt über bereits vorkonfigurierte Tasten zur Steuerung der erstklassigen Spracherkennungslösung aus dem Hause Nuance.

Kompatibel mit Bewährtem: Das SpeechMike in vorhandene Workflow-Systeme integrieren

Bauen Sie auf Ihre vertrauten Arbeitslösungen auf: Das Philips SpeechMike lässt sich über das inbegriffene Softwareentwicklungspaket (Software Development Kit, SDK) durch Entwickler einbinden. Mit geringem Aufwand können Schnittstellen zu Ihren bestehenden Diktier- bzw. Informationslösungen programmiert werden. So können Sie die bestehenden Sprach-, Office- und Geschäftsanwendungen spielend leicht auch in Kombination mit dem SpeechMike verwenden.