Philips Diktier-App LFH0740

Lizenzschlüssel zur Voice Recorder App für Ihr iPhone, Android oder BlackBerry
Hersteller: Philips
*
114,24 €
Preisangabe inklusive MwSt., kostenloser Versand

Philips Diktier-App LFH0740 Serie

Ihr Smartphone als Diktiergerät: Überall arbeiten mit der Philips Diktier-App

Manchmal kommen die besten Ideen unterwegs – aber nicht immer haben Sie Ihr Diktiergerät dabei. Mit der Philips Diktier-App ist dies nun kein Problem mehr. Die App wurde speziell für das spontane Diktieren über Ihr Smartphone entwickelt und daher als Schnittstelle zu der Philips SpeechExec Software konzipiert. Ob Bearbeitung, Aufzeichnung oder Versand – mit der App stehen Ihnen die gewohnten grundlegenden Diktierfunktionen auch auf Ihrem Smartphone zur Verfügung.

Für iPhone, Android und BlackBerry!

 

Highlights

Übersichtliche Steuerung: Alle Diktierfunktionen auf Ihrem Touchscreen
Die folgenden Funktionen finden Sie deshalb übersichtlich auf Ihrem Display:

  • Aufnehmen
  • Stoppen
  • Vor- und Zurückspulen zur Navigation
  • Kennzeichnung der Datei als Priorität
  • Definieren von Kategorien oder Stichwörtern für Ihre Dateien
  • Bearbeitung der Dateinamen

Sichere Audiodateien: Verschlüsselung für Dateien und PIN-Code für die App
Mit dem Philips Recorder gehören Ihre Dateien Ihnen: Bei Bedarf lassen sich Ihre Diktate direkt in der Diktier-App verschlüsseln. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, die ganze App für andere Personen über einen PIN-Sperrcode unzugänglich zu machen.

Einfach rütteln und diktieren: Express-Modus per Gestensteuerung
Im praktischen Express-Modus können Sie die Aufnahme mit nur einer Geste auslösen: Ein einfaches Rütteln genügt und die Aufnahme wird gestartet. Je nach Einstellung beendet und speichert ein weiteres Rütteln das Diktat oder sendet es direkt an den SpeechExec Mobile Server.

Sicher und überall erreichbar: Der Cloud-Speicher SpeechLive für Ihre Daten
Ihre Diktate sind durch die Ablage in SpeechLive an jedem Ort mit Internet für Sie verfügbar. Dank doppelter End-to-End-Verschlüsselungabei sind Ihre Daten vor dem Zugriff anderer sicher. Mit der integrierten Statusanzeige für SpeechLive sehen Sie sofort, ob der Dienst gerade erreichbar ist und haben Einblick in den Stand Ihrer Diktate. Mit der Filtermöglichkeit nach Status finden Sie Aufnahmen schnell wieder.

Prioritäten setzen: Sie entscheiden, welche Dateien zuerst bearbeitet werden
Kennzeichnen Sie Dateien, die sofort weiterverarbeitet werden müssen: Mit der Priorisierungsfunktion behalten Sie den Überblick über aktuelle Aufgaben und können Fristen für die Bearbeitung stressfrei einhalten.

Kontext schaffen: Bilder an Ihre Sprachdateien hängen
Manchmal werden zur weiteren Verarbeitung Ihrer Dateien zusätzliche Informationen benötigt. Mit der Philips Diktier-App lassen sich daher Bilddateien zu Ihren Audioaufnahmen hinzufügen. Diese Bilder werden mit einer Zeitmarke versehen und verschaffen so einen schnelleren Überblick über die Zusammenhänge. So lassen sich bei der Klage wegen eines Verkehrsunfalls zum Beispiel Aufnahmen der beteiligten Fahrzeuge an Ihre diktierte Klageschrift anhängen. So haben Sie bei einer späteren Antwort nötige Details direkt wieder vor Augen.

Überall arbeiten: Mit dem Smartphone jederzeit aufnehmen und versenden
Sie sind viel unterwegs und möchten diese Zeit flexibel zum Arbeiten nutzen? Der Philips Recorder gibt Ihnen die Möglichkeit, denn Sie nehmen Ihre Audiodateien mit Ihrem Smartphone auf. Da diese anschließend drahtlos versendet werden können, sparen Sie sich unnötigen Leerlauf. Ihre Dokumente können so bereits von Ihren Mitarbeitern weiterbearbeitet werden, während Sie auf dem Weg zum nächsten Termin sind.

Perfekt abgestimmt: Die Recorder-App und Ihre SpeechExec-Software
Ihre RecorderApp und die SpeechExecSoftware greifen perfekt ineinander. Auf Ihrem Smartphone erstellte Dateien werden automatisch Ihrer Aufgabenliste hinzugefügt. So sind auch bei der Nutzung mehrere Geräte Sie und Ihre Mitarbeiter immer auf dem aktuellen Stand. Nach der Aufnahme bietet Ihnen der Philips Recorder mehrere Optionen für die Weitergabe Ihrer Dateien an SpeechExec:

  • Email-Versand
  • FTP
  • SpeechLive
  • Direkter Versand in das Firmennetzwerk

Flexibler Dateiversand: Der SpeechExec Mobile Server sichert Ihre Dateiübertragung
Nicht immer ist Ihre gewünschte Option für den Versand Ihrer Dateien gerade verfügbar. Im Philips Recorder lassen sich daher bis zu fünf Mobile-Server-Einstellungen für verschiedene Orte hinterlegen. Dabei können Ihre Dateien über folgende Lösungen an den Empfänger versandt werden:

  • SpeechExec Mobile Server (nutzen Sie Ihren eigenen Server oder aber das Philips SpeechExec Dictation Hub)
  • BlackBerry Enterprise Server
  • SpeechLive

SpeechLive macht Sie dabei so flexibel wie Sie es gerade brauchen: Der Service ist orts- und zeitunabhängig und ermöglicht dadurch den Dateiversand weltweit und zu jedem gegebenen Zeitpunkt.

 

Sie möchten mehr über die Philips Diktier App erfahren? Hier geht es zum Datenblatt.

Philips Diktier-App LFH0740 Serie

Ihr Smartphone als Diktiergerät: Überall arbeiten mit der Philips Diktier-App

Manchmal kommen die besten Ideen unterwegs – aber nicht immer haben Sie Ihr Diktiergerät dabei. Mit der Philips Diktier-App ist dies nun kein Problem mehr. Die App wurde speziell für das spontane Diktieren über Ihr Smartphone entwickelt und daher als Schnittstelle zu der Philips SpeechExec Software konzipiert. Ob Bearbeitung, Aufzeichnung oder Versand – mit der App stehen Ihnen die gewohnten grundlegenden Diktierfunktionen auch auf Ihrem Smartphone zur Verfügung.

Für iPhone, Android und BlackBerry!

 

Highlights

Übersichtliche Steuerung: Alle Diktierfunktionen auf Ihrem Touchscreen
Die folgenden Funktionen finden Sie deshalb übersichtlich auf Ihrem Display:

  • Aufnehmen
  • Stoppen
  • Vor- und Zurückspulen zur Navigation
  • Kennzeichnung der Datei als Priorität
  • Definieren von Kategorien oder Stichwörtern für Ihre Dateien
  • Bearbeitung der Dateinamen

Sichere Audiodateien: Verschlüsselung für Dateien und PIN-Code für die App
Mit dem Philips Recorder gehören Ihre Dateien Ihnen: Bei Bedarf lassen sich Ihre Diktate direkt in der Diktier-App verschlüsseln. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, die ganze App für andere Personen über einen PIN-Sperrcode unzugänglich zu machen.

Einfach rütteln und diktieren: Express-Modus per Gestensteuerung
Im praktischen Express-Modus können Sie die Aufnahme mit nur einer Geste auslösen: Ein einfaches Rütteln genügt und die Aufnahme wird gestartet. Je nach Einstellung beendet und speichert ein weiteres Rütteln das Diktat oder sendet es direkt an den SpeechExec Mobile Server.

Sicher und überall erreichbar: Der Cloud-Speicher SpeechLive für Ihre Daten
Ihre Diktate sind durch die Ablage in SpeechLive an jedem Ort mit Internet für Sie verfügbar. Dank doppelter End-to-End-Verschlüsselungabei sind Ihre Daten vor dem Zugriff anderer sicher. Mit der integrierten Statusanzeige für SpeechLive sehen Sie sofort, ob der Dienst gerade erreichbar ist und haben Einblick in den Stand Ihrer Diktate. Mit der Filtermöglichkeit nach Status finden Sie Aufnahmen schnell wieder.

Prioritäten setzen: Sie entscheiden, welche Dateien zuerst bearbeitet werden
Kennzeichnen Sie Dateien, die sofort weiterverarbeitet werden müssen: Mit der Priorisierungsfunktion behalten Sie den Überblick über aktuelle Aufgaben und können Fristen für die Bearbeitung stressfrei einhalten.

Kontext schaffen: Bilder an Ihre Sprachdateien hängen
Manchmal werden zur weiteren Verarbeitung Ihrer Dateien zusätzliche Informationen benötigt. Mit der Philips Diktier-App lassen sich daher Bilddateien zu Ihren Audioaufnahmen hinzufügen. Diese Bilder werden mit einer Zeitmarke versehen und verschaffen so einen schnelleren Überblick über die Zusammenhänge. So lassen sich bei der Klage wegen eines Verkehrsunfalls zum Beispiel Aufnahmen der beteiligten Fahrzeuge an Ihre diktierte Klageschrift anhängen. So haben Sie bei einer späteren Antwort nötige Details direkt wieder vor Augen.

Überall arbeiten: Mit dem Smartphone jederzeit aufnehmen und versenden
Sie sind viel unterwegs und möchten diese Zeit flexibel zum Arbeiten nutzen? Der Philips Recorder gibt Ihnen die Möglichkeit, denn Sie nehmen Ihre Audiodateien mit Ihrem Smartphone auf. Da diese anschließend drahtlos versendet werden können, sparen Sie sich unnötigen Leerlauf. Ihre Dokumente können so bereits von Ihren Mitarbeitern weiterbearbeitet werden, während Sie auf dem Weg zum nächsten Termin sind.

Perfekt abgestimmt: Die Recorder-App und Ihre SpeechExec-Software
Ihre RecorderApp und die SpeechExecSoftware greifen perfekt ineinander. Auf Ihrem Smartphone erstellte Dateien werden automatisch Ihrer Aufgabenliste hinzugefügt. So sind auch bei der Nutzung mehrere Geräte Sie und Ihre Mitarbeiter immer auf dem aktuellen Stand. Nach der Aufnahme bietet Ihnen der Philips Recorder mehrere Optionen für die Weitergabe Ihrer Dateien an SpeechExec:

  • Email-Versand
  • FTP
  • SpeechLive
  • Direkter Versand in das Firmennetzwerk

Flexibler Dateiversand: Der SpeechExec Mobile Server sichert Ihre Dateiübertragung
Nicht immer ist Ihre gewünschte Option für den Versand Ihrer Dateien gerade verfügbar. Im Philips Recorder lassen sich daher bis zu fünf Mobile-Server-Einstellungen für verschiedene Orte hinterlegen. Dabei können Ihre Dateien über folgende Lösungen an den Empfänger versandt werden:

  • SpeechExec Mobile Server (nutzen Sie Ihren eigenen Server oder aber das Philips SpeechExec Dictation Hub)
  • BlackBerry Enterprise Server
  • SpeechLive

SpeechLive macht Sie dabei so flexibel wie Sie es gerade brauchen: Der Service ist orts- und zeitunabhängig und ermöglicht dadurch den Dateiversand weltweit und zu jedem gegebenen Zeitpunkt.

 

Sie möchten mehr über die Philips Diktier App erfahren? Hier geht es zum Datenblatt.